Quer-
finanzierung

Bei Verkauf an große Unternehmen muss man als Händler mitunter lange auf sein Geld warten. Dies kann sich als großes Problem für Deinen Cashflow herausstellen. Mit unserer Alternative zu Factoring umgehst Du dieses Problem, indem wir einfach einen Teil Deiner vorhandenen Ware nutzen, um Dich in dieser Zeit mit Kapital zu versorgen. Dabei nimmt Myos niemals Kontakt zu Deinen Kunden oder Herstellern auf.

Zur Querfinanzierung

Mit Myos schneller wachsen

Vorteile Deiner Querfinanzierung mit Myos

Keine Kundeninformationen

Wir benötigen keine Daten zu Lieferanten oder Kunden und schützen dadurch Deinen Wettbewerbsvorteil.

Produkte als Sicherheit

Finanzierung komplett ohne Risiko oder Bürgschaften - Dein Warenbestand ist unsere Sicherheit.

Flexible Rückzahlung

Sobald du das Geld von Deinem Kunden bekommen hast, kannst du dein Myos-Projekt direkt beenden.

Myos Icon Stabiler Cashflow

Stabiler Cashflow

Bediene auch große Bestellungen, ohne, dass Dein Cashflow darunter leidet.

Dich interessieren auch andere Finanzierungs-möglichkeiten?

Informiere Dich hier:

LagerfinanzierungEinkaufsfinanzierung
Thank you! Your submission has been received!
Looks like we're having trouble
Beispiel Querfinanzierung

Du hast Schokokekse im Wert von 150.000€ für REWE produziert und die Ware übergeben. REWE zahlt das Geld erst in 3 Monaten zurück. Du benötigst das Geld dringend sofort, um Rohstoffe für eine Alnatura-Bestellung einkaufen zu können. Andernfalls könntest Du Alnatura nicht beliefern, würdest 135.000€ verlieren und Deine Geschäftsbeziehung gefährden.

Wir geben Dir 150.000€ oder auch mehr, indem Du uns einen Teil Deines Lagerbestands zur Verfügung stellst. Stelle Dir Myos als virtuelles Pfandleihhaus vor: Du gibst Deine Ware als Sicherheit und bekommst im Gegenzug Geld. Wenn Du von REWE das Geld erhalten hast, bezahlst Du einfach das Myos-Projekt und beendest es vorzeitig. Natürlich ohne Extra-Kosten. Gut zu wissen: Ein Factoring-Unternehmen treibt die Forderungen beim Schuldner ein und mischt sich daher massiv in Deine Kundenbeziehungen ein. Myos nimmt niemals Kontakt zu Deinen Kunden oder Herstellern auf. Stattdessen helfen wir Dir mit Kapital aus, damit Du die Wartezeit bis zum Geldeingang überbrücken kannst. So kannst Du große Player mit Ware beliefern, ohne, dass Dein Cashflow darunter leidet.

So funktioniert's

Einkaufsfinanzierung in drei einfachen Schritten

Lieferung

Du lieferst an Deinen Kunden und wartest darauf, dass dieser Dich bezahlt. Damit Dein Cashflow stabil bleibt, beantragst Du Deine Finanzierung bei uns einfach schnell und unkompliziert online. Du stellst uns einfach Deinen Lagerbestand für schnelle Liquidität zur Verfügung.

Nach 24-72 Stunden haben wir Deine Anfrage geprüft und können Dir Deine Finanzierung auszahlen.

Verkauf

Nur Deine Produkte dienen als unsere Sicherheit. Stelle Dir Myos dabei als virtuelles Pfandleihhaus vor: Du gibst Deine Ware als Sicherheit und bekommst im Gegenzug Geld. Wir übernehmen Dein Verkaufsrisiko.

Du kannst nach Eintreffen der Ware sofort mit dem Verkauf einer Teilmenge Deiner Ware beginnen und Umsätze generieren.

Rückzahlung

Sobald Dein Kunde Dir Deine ausstehende Rechnung beglichen hat, kannst Du entweder das Myos-Projekt direkt beenden oder das Geld als weiteren Hebel nutzen. Dabei zahlst Du uns einfach einen beliebigen Teil zurück und wir geben Dir entsprechend weitere Ware frei. Das wiederholst Du bis die Finanzierung komplett beglichen ist und alle Produkte freigegeben sind.

Die Rückzahlung ist dabei flexibel innerhalb von 9 Monaten möglich, wir richten uns komplett nach Dir und Deinen Bedürfnissen.

Case Study Querfinanzierung

Wie hat es bei X funktioniert?

Sichere Dir noch heute Deine Wachstumsfinanzierung mit Myos

Kostenloses Angebot erhalten